Neuigkeiten

NEOS Lab Seminar zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“

Am Samstag 17. März 2018 organisierte das NEOS Lab gemeinsam mit NEOS Pinkafeld im Restaurent Pizzeria Fuith ein Seminar zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“.

Das Konzept der „Gewaltfreien Kommunikation“ entstand aus Rosenbergs Auseinandersetzung mit der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung in den frühen 1960er Jahren. Rosenberg geht davon aus, dass die Form in der Menschen miteinander kommunizieren, einen entscheidenden Einfluss darauf hat, ob sie Empathie für ihr Gegenüber entwickeln können. Ein Training zur angewandten Konfliktprävention mit einer Einführung in Konfliktmanagement.

Es war ein spannender Nachmittag mit interessanten Menschen, Gesprächen und Diskussionen zu einem sehr anregenden Thema. Was uns besonders freut war die Teilnahme von WählerInnen die nicht für die Partei im Einsatz sind. Das zeigt die Offenheit und den Umgang mit Menschen wo das Thema und die einzelne Person nicht die Partei im Mittelpunkt stehen.

Ein großes Dankeschön an alle TeilnehmerInnen! Vielleicht sieht man sich wieder bei einer der nächsten Veranstaltungen.