Aufbau von „Nachbarschaftshilfe Plus“ in Pinkafeld – Sozialer Verein für Nachbarschaftshilfe

Veröffentlicht Veröffentlicht in Anträge

Aufbau von „Nachbarschaftshilfe Plus“ in Pinkafeld –  Sozialer Verein für Nachbarschaftshilfe Sozialausschuss der Stadtgemeinde Pinkafeld am 13. März 2018 Vorschlag/Antrag für das Arbeitsprogramm: Nachbarschaftshilfe Plus ist ein einzigartiges, gemeindeübergreifendes Sozialprojekt. Der Verein organisiert soziale Angebote von ehrenamtlichen Helfer_innen, die alltägliche Besorgungen, aber auch zwischenmenschliche Aufgaben übernimmt. Kostenlos und völlig unbürokratisch. Besuchsdienst Spaziergehdienst Spieldienst Einkaufsservice Begleitung und Fahr- […]

„Integrationsleitbild Pinkafeld“ – Erarbeitung

Veröffentlicht Veröffentlicht in Anträge

„Integrationsleitbild Pinkafeld“ – Erarbeitung Sozialausschuss der Stadtgemeinde Pinkafeld am 13. März 2018 Vorschlag/Antrag für das Arbeitsprogramm: Das Land Burgenland arbeitet derzeit an einem „Integrationsleitbild Burgenland“. Einen ganz wesentlichen Beitrag zur gelingenden Integration und der Bewältigung der umfangreichen Aufgaben haben die Gemeinden.  Daher ist es gut und wichtig, wenn sich die Gemeinde auf den Weg macht, ein „Integrationsleitbild […]

Errichtung eines Budgetausschusses

Veröffentlicht Veröffentlicht in Anträge

Errichtung eines Budgetausschusses Gemeinderatssitzung 02.02.2018 Antrag: Zur Information und Beratung in Budgetfragen soll ein Budgetausschuss des Gemeinderates eingerichtet werden, in dem alle Fraktionen vertreten sind. Begründung: Der Gemeindehaushalt ist eines der wichtigsten, wiederkehrenden Projekte in der Gemeinde. Uns ist Transparenz bei den Gemeindefinanzen sehr wichtig. Alle politischen Kräfte sollen die Möglichkeit zur Mitarbeit haben. Einstimmig […]

Errichtung sowie Aufbau einer öffentlichen Bücherei in Pinkafeld und Projekt „Öffentlicher Bücherschrank“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Anträge

Gemeinderatssitzung 02.02.2018 NEOS stellen folgende Anträge: Die Stadtgemeinde Pinkafeld beginnt 2018 mit dem Aufbau einer öffentlichen Bibliothek und startet den Bibliotheksbetrieb. Die Expertise und Angebote des Landesverbandes Bibliotheken Burgenland sollen dabei genutzt werden. Die Stadtgemeinde Pinkafeld unterstützt das Pilotprojekt „Offener Bücherschrank“ und erteilt der Liste „Miteinander für Pinkafeld – NEOS“ die grundsätzliche Genehmigung, einen solchen […]

Transparente Gemeindefinanzen – Offener Haushalt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge

Gemeinderatssitzung 13.12.2017 „Transparente Gemeindefinanzen – Offener Haushalt“ Antrag: „Die Stadtgemeinde Pinkafeld registriert sich und nutzt ab sofort alle Möglichkeiten der  Plattform offenerhaushalt.at. Die Daten sowie die zur Verfügung gestellten Visualisierungen und Übersichten werden von der Gemeinde freigeschaltet, sodass diese öffentlich einsehbar sind. Die Voranschläge und Rechnungsabschlüsse inkl. aller Beilagen werden nach dem jeweiligen Gemeinderatsbeschluss von […]

Mehr Pädagoginnen für die Kinderkrippe

Veröffentlicht Veröffentlicht in Anträge

Mehr Pädagoginnen für die Kinderkrippe Gemeinderatssitzung 13.12.2017 Antrag: Der Dienstpostenplan in der der Kinderkrippe soll ab September 2018 um eine Kindergartenpädagogin erhöht werden. Begründung: Die neuen Herausforderungen und Anforderungen in der Kinderkrippe machen es notwendig, dass die Leiterin zusätzlich als unterstützende Fachkraft in den Gruppen tätig ist. Somit ist eine 4. Pädagogin erforderlich. Abstimmung Der […]

Kindergarten: notwendige Erweiterung und langfristiges Entwicklungskonzept

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge

Gemeinderatssitzung 13.11.2017 Antrag der NEOS | „Kindergarten: notwendige Erweiterung und langfristiges Entwicklungskonzept“ Die räumliche Situation im Kindergarten ist nicht ausreichend. Die Genehmigung für die provisorische 7. Gruppe ist mit zwei Jahre befristet. Bis 15.09.2018 muss der Landesregierung ein Konzept vorgelegt werden. Ebenso ist wohl auch eine Erweiterung der Kinderkrippe notwendig. Ad-Hoc-Maßnahmen helfen kurzfristig. Auf lange […]

Vertretung im Gemeindevorstand

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge

Gemeinderatssitzung 23.10.2017 Die Gemeinderatsparteien die keinen Anspruch auf Vertretung im Gemeindevorstand haben können einen nicht stimmberechtigten Vertreter entsenden. Dieser ist beratendes Mitglied des Gemeindevorstands. Begründung: Eine der wesentlichen Aufgaben des Gemeindevorstandes ist die Vorberatung von Angelegenheiten, die zum Wirkungskreis des Gemeinderates gehören. Wenn drei Gemeinderatsparteien von dieser Vorberatung ausgeschlossen werden, erschwert das die Arbeit im […]